RSS 2.0 »
ATOM »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Donnerstag, 24. Juli 2014

Werbung


 

Fünf Jahre Stadtteiltreff und Gesund in Stöcken

Hannover-Stöcken. Seit 2009 sind sie Herzstücke der Gemeinwesen- und Netzwerkarbeit in Stöcken im Zusammenhang des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt“: der Stadtteilladen in der Ithstraße und das von Region und Stadt Hannover geförderte Projekt „Gesund in Stöcken“. Am Mittwoch (23.7.2014) haben Stadtteilladen und Gesundheitsprojekt mit Kooperationspartnern und Förderern ihren fünften Geburtstag gefeiert. Dabei hat unter anderem Bezirksbürgermeisterin [...] (weiterlesen auf “FD Region Hannover » Hannover”)

Neue Gedenkstätte Ahlem wird am 25. Juli 2014 feierlich eröffnet

Zentraler Lern- und Erinnerungsort für die Region Hannover Region Hannover. Erinnern, informieren, aufklären: Die neue Gedenkstätte Ahlem wird am Freitag, 25. Juli, feierlich eröffnet. Auf dem Gelände der ehemaligen Israelitischen Gartenbauschule ist in den vergangenen 15 Monaten ein Informations-, Bildungs- und Gedenkzentrum entstanden, dessen Strahlkraft weit über die Grenzen der Region Hannover hinausreicht. Das Besondere des [...] (weiterlesen auf “FD Region Hannover » Hannover”)

Drei neue Eltern-Kind-Parkplätze am Rathaus

Am Neuen Rathaus stehen Eltern mit Kindern jetzt drei Eltern-Kind-Parkplätze zur Verfügung. Sie befinden sich an der Ostseite des Neuen Rathauses in unmittelbarer Nähe zur Städtischen Kindertagesstätte. Die drei gesondert ausgewiesenen Parkplätze sind gedacht für Kita-Eltern, aber auch für Eltern, die mit Kindern das Neue Rathaus besuchen. (weiterlesen...)

Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Welt-Café in Kirchrode setzt Aufbau „Lokaler Allianzen für Menschen mit Demenz“ fort
Mit Hilfe "Lokaler Allianzen" in den Stadtteilen soll die Unterstützung von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen im Lebensumfeld verbessert, den Betroffenen eine stärkere Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben ermöglicht werden. Für den Aufbau der Allianzen engagiert sich der Fachbereich Senioren der Landeshauptstadt Hannover gemeinsam mit dem Netzwerk Demenz-aktiv. (weiterlesen...)

Öffnungszeiten der Stadtteilbibliotheken in den Sommerferien

Öffnungszeiten der Stadtteilbibliotheken in den Sommerferien

4. August bis 6. September 2014
Die Medienausleihe und -rückgabe sind auch während der Sommerferien in vielen Stadtteilbibliotheken möglich. Medienverlägerungen werden unter der Rufnummer 168-41879 entgegengenommen oder können selbstständig über das Internet auf www.stadtbibliothek-hannover.de erfolgen. Die Öffnungszeiten der zentralen Stadtbibliothek und der Fahrbibliothek sind in den Ferien unverändert. (weiterlesen...)

Grüne für Krabbelkinderangebot im Zuge der temporären Auslagerung der Kita Chemnitzer Straße

Grüne für Krabbelkinderangebot im Zuge der temporären Auslagerung der Kita Chemnitzer Straße

Clausen-Muradian und Wagemann: „Es besteht besonderer Bedarf im Stadtteil!“
„Wir beauftragen die Verwaltung, die geplante temporäre Kindertagesstätte auf der Grünfläche Dresdner Straße/Emmy-Lanzke-Weg im Stadtteil Vahrenheide um eine U3-Kinderbetreuung zu erweitern!“, sagt Dr. Elisabeth Clausen-Muradian, wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen Ratsfraktion. (weiterlesen...)

Grenzverletzungen unter Jugendlichen: Echt krass

Interaktiver Präventionsparcours und Begleitprogramm
"Echt krass" ist der Titel der Ausstellung, die sich in Form eines interaktiven "Präventionsparcours" mit dem Thema Sexualität und Grenzverletzungen unter Jugendlichen auseinandersetzt.
Bürgermeisterin Regine Kramarek hat die Präsentation Dienstag (22. Juli 2014) im Rahmen des Fachtages "Großartig geil oder grenzenlos grenzwertig - Sexualität als Thema in der Jugendarbeit" eröffnet, bei dem (weiterlesen...)

Gedenkstätte für Drogentote

Das Gedenken an und die Trauer um die in Hannover verstorbenen Drogenabhängigen bekommen einen Ort: Auf dem Neustädter Friedhof nahe des Königsworther Platzes. An der in Absprache zwischen Stadtverwaltung und VertreterInnen von Hilfsorganisationen ausgewählten Stelle wird ein ebenfalls gemeinsam ausgesuchter Stein platziert, der zurzeit den Gegebenheiten der historischen Umgebung angepasst wird. Ein Text wird an die Verstorbenen erinnern. Im Gegensatz zu aktueller Presseberichterstattung herrscht über das Verfahren, den Ort sowie die grundsätzliche Gestaltung zwischen Stadt und beteiligten Organisationen Einvernehmen. Die Ratsgremien werden in Kürze durch eine entsprechende Drucksache über die Umsetzung des Vorhabens, das auf einen Ratsauftrag zurückgeht, unterrichtet.
(Pressemitteilung LH Hannover, 22.07.2014)

Stadtpark geschlossen

Der Stadtpark ist am kommenden Freitag (25. Juli 2014) ganztags und am Sonnabend (26. Juli) bis 11 Uhr wegen des Sommerbiwaks der 1. Panzerdivision für den Publikumsverkehr geschlossen.
(Pressemitteilung LH Hannover, 21.07.2014)

100 Jahre Hartwig-Claußen-Schule: Festwoche eröffnet

Einzige Schule mit Förderschwerpunkt Hören in der Region Hannover In der ersten Reihe: Hartwig-Claußen-Schule blickt auf 100 Jahre Unterricht für hörgeschädigte Kinder zurück Hannover-Südstadt. Was mit einer einzigen Klasse für hörgeschädigte Kinder begann, ist heute ein modernes Förderzentrum mit unterschiedlichen Abschlussmöglichkeiten und mobilem Dienst: Die Hartwig-Claußen-Schule am Altenbekener Damm feiert ihr 100-jähriges Bestehen. Die Schule in Trägerschaft [...] (weiterlesen auf “FD Region Hannover » Hannover”)


8. Kleefelder Stadtteilfest
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich