RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Freitag, 28. August 2015

Werbung


 

Flüchtlingsunterbringung: Stadt bereitet weitere Notunterkünfte vor

Die Stadtverwaltung bereitet weitere Notunterkünfte für Flüchtlinge vor: Derzeit wird in einem ehemaligen Baumarkt in Badenstedt die technische Infrastruktur geschaffen, um dort bis voraussichtlich Ende September Unterbringungsplätze zu schaffen. Die Halle, die vor allem eine Ersatzkapazität für die Ende September zu räumende Messehalle 21 sein soll, wird so hergerichtet, dass Parzellen (sogenannte „Dörfer“) entstehen und somit eine gewisse Privatsphäre ermöglicht wird. Außerdem sind Aufenthaltsbereiche und ein separater Raum für die Einnahme von Mahlzeiten vorgesehen. Zeitgleich wird eine Sporthalle der IGS Linden in der Badenstedter Straße vorbereitet, die voraussichtlich ebenfalls im September in Betrieb gehen und 40 Flüchtlingen Platz bieten soll.
(Pressemitteilung LH Hannover, 27.08.2015)

Kita-Streik: Stadt zahlt Elternbeiträge zurück

Die Stadtverwaltung Hannover startet jetzt mit der Erstattung der Elternbeiträge für die Kinder in städtischen Kindertagesstätten, die während des rund vierwöchigen Streiks für einen Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst im Mai und Juni 2015 nicht betreut werden konnten. (weiterlesen...)

Autofahrer aufgepasst: Park & Ride Parkplatz am Samstag gesperrt

Autofahrer aufgepasst: Park & Ride Parkplatz am Samstag gesperrt

Wegen Instandhaltungsarbeiten muss der Park & Ride Parkplatz an der Haltestelle „Paracelsusweg“ an der Kreuzung Kirchhorster Straße/Podbielskistraße von Freitag, 28. August 2015, Betriebsschluss bis Samstag, 29. August 2015, Betriebsschluss gesperrt werden. Fahrgäste werden gebeten, ihre Autos rechtzeitig vom Parkplatz zu entfernen. Alternativ stehen die Park & Ride Parkplätze an den Endpunkten „Misburg“ und „Altwarmbüchen“ sowie an der Haltestelle „Kurze-Kamp-Straße“ zur Verfügung.
(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 27.08.2015)

Die großen Zweite-Hand-Basare für Kinderartikel in Hannover

Der große Second-Hand-Basar für Kindersachen… auch in Döhren…
7. Termin: Sonntag, den 13. September 2015 von 13.00 - 17.00 Uhr, Freizeitheim Döhren – An der Wollebahn 1/Hildesheimer Straße 293

An knapp 100 Verkaufsständen werden qualitativ hochwertige Secondhand-Artikel angeboten: gepflegte Garderobe und Sportkleidung (in allen Größen vom Baby- bis zum Teenageralter), Spielwaren, Gesellschaftsspiele, Spielkonsolen, CDs, Bücher, aber auch Bobby-Cars, Fahrräder, Kindersitze und Kleinmöbel. (weiterlesen...)

radio leinehertz 106.5: Programm im September 2015

Das Programm und die Veranstaltungen im kommenden Monat von radio leinehertz 106.5, dem Bürgerradio für die Region Hannover. Von der 36. bis 40. Kalenderwoche; 1. – 30. September 2015 Di 1. September 2015 06:00 – 09:00 Der Gute-Laune-Morgen mit Oliver Ihn 09:00 – 12:00 Der Vormittag bei radio leinehertz 106.5 12:00 – 14:00 Der [...] (weiterlesen auf “FD Region Hannover » Hannover”)

Wegen Deckensanierung: Klingerstraße wird zur Einbahnstraße

Die Klingerstraße ist von Freitag (28. August 2015), 9 Uhr, bis voraussichtlich Sonnabend (29. August) zwischen Weidetorkreisel und Hermann-Bahlsen-Allee nur als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Hermann-Bahlsen-Allee befahrbar. Grund sind Arbeiten an der Fahrbahndecke. Eine Umleitung in Fahrtrichtung Weidetor ist über Groß-Buchholzer Straße, Roderbruchstraße und Karl-Wiechert-Allee ausgeschildert. Mit Behinderungen muss gerechnet werden. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt, diesen Bereich weiträumig zu umfahren.
(Pressemitteilung LH Hannover, 26.08.2015)

Online-Petition gestartet: Stoppt Projekt 10/17

Online-Petition gestartet: Stoppt Projekt 10/17

Fahrgast-Informationen am 28. August zur „Tunnel-10”
Am 25. August hat die Initiative Pro D-Tunnel e. V. eine Online-Petition gestartet. Der Titel lautet: „Stoppt Projekt 10/17! – Für eine dauerhafte Tunnellösung der Linie 10 nach Ahlem!”.
Bereits nach wenigen Stunden Laufzeit haben mehr als 260 Bürgerinnen und Bürger ihre Unterschrift geleistet und somit den Willen zur Etablierung einer Linie 10 im Tunnel deutlich gemacht. (weiterlesen...)

Kirchrode-Bemerode-Wülferode: Sprechstunde beim Bezirksbürgermeister in der Sommerpause

Nach dem Motto „Sprechstunde auf Sommertour“, halten Bezirksbürgermeister Bernd Rödel und seine Stellvertreterin Petra Stittgen eine Bürgersprechstunde auf dem Kronsberg ab. Der Termin ist am Donnerstag, 3. September 2015, von 18:30 bis 20:00 Uhr im Stadtteilzentrum KroKuS, Jede Einwohnerin, jeder Einwohner ist eingeladen, seine Fragen, Wünsche und Vorstellungen in Bezug auf den Stadtbezirk vorzutragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (fjk)
(Pressemitteilung Bernd Rödel, 25.08.2015)

Egestorffstraße in Linden bis Ende Oktober wegen Gleisbauarbeiten gesperrt

Egestorffstraße in Linden bis Ende Oktober wegen Gleisbauarbeiten gesperrt

Im Stadtteil Linden ist seit diesem Montag an bis Ende Oktober die Egestorffstraße zwischen Beethovenstraße und Badenstedter Straße für den Autoverkehr voll gesperrt. Die Stadtbahn wird in der Zeit mit Ausnahme von zwei Wochenenden wie gewohnt fahren können. Der Grund für die Baumaßnahmen unter der Leitung der infra: (weiterlesen...)

Der echte hannoversche Stadtteilflohmarkt

Döhrener Spätsommer-Flohmarkt
Kunst und Kitsch: Bilder, Bücher, Badelatschen, Gummiente, Gartenmöbel, Fahrrad, Spielzeug, Haushaltswaren, Schmuck, Kleidung, Sportartikel., also alles, was Sie so im Keller oder auf dem Speicher haben. Seit Jahren ist der Termin ein beliebter Treff in Döhren und darüber hinaus: handeln, Leute treffen, Bratwurst essen, klönen und Schnäppchen finden - schöner kann man einen Samstagvormittag kaum verbringen. (weiterlesen...)


Haydn, Chor und Kinder: Klassik zum Weltkindertag
Jubiläum beim 10. Wettberger Volkslauf 2015
Herbstfest der Fidelen Ricklinger am 26.09.2015
Fidele Dörp Sprechstunde
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand