RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 31. August 2014

Werbung


 

Verkehrseinschränkungen wegen des Triathlons

Am Samstag, 6. September 2014 findet der diesjährige Hannover-Triathlon statt. Im Bereich des Maschsees und des Rathauses kommt es daher zwischen 8 und 20 Uhr zu Sperrungen und Teilsperrungen. Die Radstrecke verläuft über Arthur-Menge-Ufer - Rudolf-von-Bennigsen-Ufer - Wendepunkt Straßenbereich Parkplatz Aspria Hannover - Rudolf-von-Bennigsen-Ufer - Willy-Brandt-Allee - Friedrichswall - Culemannstraße. Mit Verkehrseinschränkungen und Zeitverzögerungen im Veranstaltungsbereich ist zu rechnen. Bereits am Freitag, 5. September findet ein Triathlon für Kinder und Jugendliche statt. Straßensperrungen werden dafür nicht vorgenommen, es kommt im Bereich Maschsee-Nordufer jedoch zu Einschränkungen auf den Radwegen.
(Pressemitteilung LH Hannover, 29.08.2014)

Fluxx - Kinderbetreuung im Notfall startet

"Fluxx", die von Stadt und Region Hannover organisierte Kinderbetreuung im Notfall, startet am kommenden Montag (1. September). Freigeschaltet ist dann die Telefonnummer 0511/168-32110 ("Fluxxfon").
Eltern bekommen am Fluxxfon Beratung und Unterstützung, wenn ein Baustein der Kinderbetreuung spontan ausfällt und im persönlichen Umfeld keine Lösung zu organisieren ist. Fluxx kann kurzfristig (weiterlesen...)

Kurs für Ehrenamtliche: Jeder kann Menschen in Not helfen

Familien brauchen Unterstützung und Entlastung, Kinder und Jugendliche Hilfe bei Hausaufgaben, Ältere bis 60 Jahre zum Beispiel Begleitung bei Behördengängen – für solche oder ähnliche Hilfestellungen in der so genannten Einzelfallhilfe vermittelt IKEM ehrenamtliche MitarbeiterInnen. (weiterlesen...)

Erster offener Bücherschrank wird in Vahrenwald aufgestellt

Der erste Bücherschrank im Stadtteil Vahrenwald wird am Sonnabend (6. September 2014) auf dem Jahnplatz aufgestellt. Stadtbezirksratsmitglied und Fraktionschef der SPD Bruno Gill nimmt ihn um 14.30 Uhr offiziell in Betrieb. Sponsor dieses Bücherschranks ist der Bezirksrat Vahrenwald-List und die Patenschaft übernehmen die Initiative Nachbarn für Nachbarn, die (weiterlesen...)

Stadtverwaltung: Altenheim-Verkauf steht nicht zur Debatte

Zu anders lautenden Presseberichten erklären Jugend- und Sozialdezernent Thomas Walter, der aktuell Oberbürgermeister Stefan Schostok vertritt, und Stadtkämmerer Marc Hansmann, dass ein Verkauf oder eine Privatisierung der städtischen Alten- und Pflegezentren nicht auf der städtischen Tagesordnung steht. (weiterlesen...)

Straßenbauarbeiten ab Ende August 2104 in Hannover

Fahrbahnerneuerung auf dem Westschnellweg
Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) erneuert auf dem Westschnellweg im Stadtteil Linden die Fahrbahn im Bereich zwischen Bremer Damm und Deisterplatz.
Hierfür müssen ab Sonnabend (30. August) vorbereitende Maßnahmen zur Fahrbahnverengung getroffen werden. Der Verkehr wird (weiterlesen...)

Die Lindener Schützen feiern ihr 46. Lindener Schützen- und Volksfest

Die Lindener Schützen feiern ihr 46. Lindener Schützen- und Volksfest

Das 46. Schützen- und Volksfest der Interessen-Gemeinschaft Lindener Schützen e.V. findet in der Zeit vom 05.09. bis zum 07.09.2014 auf dem Areal "Am Küchengarten" in Hannover-Linden statt.
Wir haben wieder versucht, ein attraktives und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. Besonderes Highlight wird auch in diesem Jahr wieder der Ausmarsch am Samstag, den 06.09.2014, sein. (weiterlesen...)

LINKE & PIRATEN: Y-Verkehr der üstra nervt Fahrgäste

Ohne Taktausdünnung abschaffen! Antrag im Verkehrsausschuss der Region Auf den Stadtbahnlinien 2 und 8 werden die Bahnen ab 21 Uhr und sonntags ganztägig geteilt und fahren in verschiedene Richtungen weiter: Der vordere Wagen fährt nach Rethen, der hintere zum Endpunkt Messe-Nord. Die sogenannte Y-Linie, zu erkennen an einer durchgestrichenen Ziffer 2, sucht man im Liniennetzplan der üstra [...] (weiterlesen auf “FD Region Hannover » Hannover”)

Vollsperrung der Groß-Buchholzer Straße

Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss der Einmündungsbereich der Groß-Buchholzer Straße zur Klingerstraße ab Freitag (29. August 2014), 9 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag (31. August), 18 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt werden. (weiterlesen...)

B6: Behinderungen auf dem Westschnellweg in Hannover

Deckenerneuerung zwischen Deisterplatz und Schwanenburgkreuzung
Im Verlauf der B 6 (Westschnellweg) in Hannover wird in der Zeit vom 1. September bis voraussichtlich 31. Oktober 2014 zwischen Deisterplatz und der Schwanenburgkreuzung die Fahrbahndecke beider Richtungsfahrbahnen in vier Bauabschnitten erneuert. (weiterlesen...)


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp