- ihmebote - http://www.ihmebote.de -

Die Linke: Glocksee-Ufer unter Polizeieinsatz zur Hälfte abgeholzt!

Posted By ihmebote On 16. November 2010 @ 16:49 In Hannover, Linden-Limmer, Mitte | Comments Disabled

Am Glocksee-Ufer bieten sich heute unglaublich Bilder der Zerstörung!
In einer Nacht- und Nebelaktion rückten um 5:00 morgens starke Polizeikräfte und ein Bautrupp mit schwerem Gerät am Ihme-Ufer an.
Anwohner und Stadtteilbewohner, die sich in die Bäume gesetzt hatten, wurden von einen schwarz-maskierten Sondereinsatzkommando aus den Bäumen gesägt und abgeführt.

Dann fiel auf einen Schlag die Hälfte des Glockseeparks den Kettensägen zum Opfer - mitten im dichtbesiedeltesten Gebiet der Stadt - gegen den Willen der Anwohner und vor Abschluss des Planfeststellungsverfahrens zum Jahrhunderthochwasserprojekt 'Calenberger Loch', so Ratsherr Luk List (Die LINKE), "Bilder unglaublicher Zerstörung!"

Die Stadtteiinitiative AbholzStop - Kein Calenberger Loch protestiert auf das Schärfste gegen die Abholzung.

Auch die LINKE. Linden-Limmer protestiert auf das Schärfste gegen die Abholz-Massnahme.

[PM Die Linke. Linden-Limmer [1], 16.11.2010]


Article printed from ihmebote: http://www.ihmebote.de

URL to article: http://www.ihmebote.de/2010/11/16/linke-glocksee-ufer-abgeholzt/

URLs in this post:

[1] Die Linke. Linden-Limmer: http://www.die-linke-linden-limmer.de/

Copyright © 2018 ihmebote. All rights reserved.