ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Freitag, 23. Oktober 2020

Werbung


 

Ludwig-Windthorst-Schule: Baby & Beruf

Ludwig-Windthorst-Schule: Baby & Beruf

Eltern auf Probe & Infoveranstaltung zur Berufsorientierung
Hannover. An der Ludwig-Windthorst-Schule nimmt der Bereich „Berufsorientierung und Zukunftsplanung“ einen großen Stellenwert ein. Deshalb finden neben dem „normalen“ Unterricht unterschiedliche Aktionen und Projekte statt, um die Jugendlichen auf die Zukunft vorzubereiten. Dazu gehören im März:

  • eine Informationsveranstaltung: „Ausbildungsreife - Anforderungen im Berufsleben“ am Montag, dem 12. März um 19.00 Uhr in der Pausenhalle der Ludwig-Windthorst-Schule. Frau Klemm von der Handwerkskammer und Herr Temmeyer von der Industrie- und Handelskammer informieren zu Fragen der Berufsorientierung.
  • Das Projekt „Eltern auf Probe“: Drei Tage und zwei Nächte erleben Schüler, was es bedeutet, rund um die Uhr verantwortlich für ein "eigenes Baby", den Babysimulator, zu sein. Der Babysimulator gibt realistisch den Tagesablauf eines 4-6 Wochen alten Säuglings wieder. Er muss gefüttert, gewickelt und beruhigt werden. Er gibt glückliche, zufriedene Laute von sich, schläft und schreit. Je 10 Schülerinnen und Schüler nehmen das „Baby“ mit nach Hause, versorgen, pflegen es, finden heraus, warum es schreit und nehmen es im Kinderwagen oder Tragetuch mit, wenn sie unterwegs sind. Während des Projektes finden sowohl der reguläre Unterricht als auch die Bearbeitung begleitender Themen wie beispielsweise Partnerschaft und Familie, Babyversorgung und Ernährung statt. Das Projekt wird inhaltlich unterstützt von der Katholischen Familienbildungsstätte, an der Finanzierung beteiligt sich die Stiftung „Gemeinsam für das Leben“.

Dass die Bemühungen der Schule anerkannt werden, zeigt sich auch daran, dass ihr das Gütesiegel „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule 2012 - 14“ verliehen wird.

Termine:

  • Infoabend am 12.3. um 19.00 Uhr,
  • Eltern auf Probe am 14. bis 16. März 2012 (Klasse 9b) am 21. bis 23. März 2012 (Klasse 10g);
  • Preisverleihung am 7. März in der Handwerkskammer Hannover).

Weitere Informationen: www.ludwig-windthorst-schule.de.

[Pressemitteilung Ludwig-Windthorst-Schule, 25.02.2012, Siegfried Heinemann]

Werbung


Schünemannplatz