ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Mittwoch, 18. Juli 2018

Stadtbibliothek Mühlenberg: Lesung zu Konfliktvermeidung und Zivilcourage

Stadtbibliothek Mühlenberg: Lesung zu Konfliktvermeidung und Zivilcourage

Konfliktvermeidung und Zivilcourage sind die Themen einer Lesung für Jugendliche und Erwachsene in der Stadtteilbibliothek Mühlenberg, Mühlenberger Markt 1, am Freitag, 4. Mai, um 18 Uhr.

Autor Michel Ruge liest aus seinem Buch "Das Ruge-Prinzip". Er beschreibt, wie man sich in bedrohlichen Situationen am besten verhält, wie sich Gewalt stufenweise entwickelt und welche Möglichkeiten der Deeskalation und Verteidigung es gibt. Anhand praktischer Beispiele vermittelt Ruge, wie man seine Angst überwinden und durch selbstsicheres Auftreten Aggressionen abwehren kann. Im Anschluss diskutiert Ruge mit den ZuhörerInnen.

Als ehemaliger Bodygard und Türsteher vermittelt Ruge lebensnah und anschaulich Erfahrungen zur Konfliktvermeidung. Er ist auf Einladung der Jugendbildungskoordination des Fachbereiches Jugend und Familie, der Stadtteilbibliothek Mühlenberg und der Jugendeinrichtungen der Stadtteile Mühlenberg, Wettbergen und Bornum zu Gast.

[Pressemitteilung LH Hannover, 01.05.2012]

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Der Ricklinger Deich