RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Dienstag, 25. April 2017

Werbung


 

Werbung

Baumschnittarbeiten in der Hohenzollernstraße

In der gesamten Hohenzollernstraße und auf einem kurzen Teilstück der Walderseestraße nimmt der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün von Montag bis Freitag (20. bis 24. Februar 2017) aus Gründen der Verkehrssicherung Baumschnittarbeiten vor. In erster Linie wird Totholz aus den Bäumen am Eilenriederand entfernt. Zudem müssen eine Eiche und mehrere kleinere Bäume (Buche, Ahorn) gefällt werden. Durch die Arbeiten kann es zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen. In den jeweiligen Arbeitsabschnitten sind auch Teile der Parkplätze gesperrt. Die städtischen MitarbeiterInnen beginnen an der Kreuzung Bernadotteallee/Walderseestraße und beenden zum Wochenende ihre Arbeiten im Bereich Hohenzollernstraße/Bödekerstraße.
(Pressemitteilung LH Hannover, 17.02.2017)

Kein Kommentar

Werbung

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp