RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Montag, 26. Juni 2017

Werbung


 

Werbung

Oberschul-Anmeldung für die Klassen 5 der Ludwig-Windthorst-Schule

Oberschul-Anmeldung für die Klassen 5 der Ludwig-Windthorst-Schule

Die Anmeldetermine für die Ludwig-Windthorst- Schule, Oberschule mit gymnasialem Angebot in Trägerschaft des Bistums Hildesheim, für die neuen Klassen 5 (Schuljahr 2017/18) sind direkt nach den Osterferien am Montag, den 24. April 2017 von 16.00 – 19.00 Uhr sowie Dienstag, den 25. April von 16.00 – 19.00 Uhr. Die Anmeldetermine für die Klassen 5 an der LWS liegen vor den Terminen an den städtischen Schulen, sodass bei einer Ablehnung dort noch eine Anmeldung möglich ist.

Die katholische Ludwig-Windthorst-Schule liegt in der Südstadt in der Nähe des Maschsees und wird von ca. 800 Schülerinnen und Schülern aus der Stadt und der Region Hannover besucht. Sie kann bis zu 30% nichtkatholische Schüler aufnehmen. Aufsteigend mit dem 5. Jahrgang des Schuljahres 2014/15 begann die Arbeit an der Oberschule mit einem gymnasialen Angebot. Dort werden die Schulformen der Haupt-, Realschule und des Gymnasiums zusammengefasst. In den Jahrgängen 5 und 6 der neuen Schulform wird dann ein integrativer Unterricht (also gemeinsamer Unterricht) erteilt. Ein mögliches Sitzenbleiben von Klasse 5 nach 6 ist nicht vorgesehen. In den jetzigen Klassen 5 und 6 wird zurzeit in sechs Neigungsklassen gearbeitet: eine Sportklasse, eine Forscherklasse, eine Kunst-/Theaterklasse, eine Bandklasse, eine Europaklasse und eine Technikklasse. Diese Neigungsklassen sind abhängig von den Schülerzahlen und den angegebenen Wünschen.

Anmeldungen finden in der Ludwig-Windthorst- Schule, Altenbekener Damm 81, statt.
Mitzubringen sind die letzten beiden Zeugnisse (Original), ein Passbild, die Geburtsurkunde, die Taufbescheinigung sowie die Protokolle der Beratungsgespräche. Das Kind sollte bei der Anmeldung dabei sein.

(Pressemitteilung Ludwig-Windthorst-Schule, Siegfried Heinemann, 15.04.2017)

Kein Kommentar

Werbung

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


Missa brevis in B von Christopher Tambling - Samstag, 01.07.2017, 17.00 Uhr, Vorabendmesse in St. Augustinus
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand