ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 17. Oktober 2021

Werbung


 

Hildesheimer Straße: Vollsperrung im Bereich der Südschnellwegbrücke

Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr an der Südschnellwegbrücke muss die Hildesheimer Straße im Kreuzungsbereich zur Willmerstraße ab Sonnabend (6. Mai 2017), 6 Uhr, für den Straßenverkehr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Die Sperrung wird nicht wie ursprünglich vermeldet, bis Dienstag (9. Mai), 5.30 Uhr, andauern, sondern voraussichtlich lediglich bis Sonntag (7. Mai). Während dieser Zeit ist nur das Rechtsabbiegen von der Willmerstraße in die Hildesheimer Straße möglich.

Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt allen VerkehrsteilnehmerInnen, diesen Bereich während der Bauzeit weiträumig zu umfahren. Umleitungen über den Südschnellweg sind ausgeschildert: Stadteinwärts werden VerkehrsteilnehmerInnen über das Seelhorster Kreuz umgeleitet, stadtauswärts über den Landwehrkreisel.

Für weitere Informationen zu dieser Baumaßnahme wenden Sie sich bitte an die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hannover, Friedhelm Fischer, E-Mail, Telefon: (05 11) 3 99 36 - 2 22.

(Pressemitteilung LH Hannover, 05.05.2017)

Werbung


Der Ricklinger Deich