RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 17. Dezember 2017

Werbung


 

Werbung

Jahreshauptversammlung der SPD Kleefeld-Heideviertel: Wir wollen stärkste Partei werden

Jahreshauptversammlung der SPD Kleefeld-Heideviertel: Wir wollen stärkste Partei werden

„Wir wollen die anstehenden Wahlen gewinnen“, erklärte auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Kleefeld-Heideviertel dessen Vorsitzender Marc-Dietrich Ohse. Ziel sei es, die stärkste Partei in Hannover und im Land zu werden und alle Direktmandate für den Bundestag und für den Landtag in der Landeshauptstadt zu holen.

Ohse räumte ein, dass die Ausgangsposition der SPD nicht einfach sei. Die Kommunalwahl 2016 hätte im Rat, in der Regionsversammlung und im Bezirksrat Buchholz-Kleefeld keine Mehrheit für Rot-Grün mehr gebracht. Die neuen Bündnisse, die „Ampel“ im Rat wie auch im Bezirksrat und Rot-Schwarz in der Region, arbeiteten jedoch gut zusammen. Zudem habe die SPD in Kleefeld ihre Stimmenanteile halten und in Teilen sogar ausbauen können. Deshalb habe man in Buchholz-Kleefeld keine Mandate eingebüßt, so Ohse.

Der Vorsitzende unterstrich, dass sich der Ortsverein eines anhaltenden Zulaufs neuer Mitglieder erfreue. Man ginge somit auch an der Basis gestärkt in die Wahlkämpfe im Bund und im Land. Als Erfolge der politischen Arbeit vor Ort verbuche die SPD vor allem die Erneuerung der Scheidestraße, die nun zwischen Pferdeturm und Dörriesplatz fortgesetzt werde, und die Einrichtung eines Kulturzentrums in Kleefeld, dessen Eröffnung im Herbst zu erwarten sei.

Die Jahreshauptversammlung bestätigte Marc-Dietrich Ohse in seinem Amt als Vorsitzender ebenso wie seine Stellvertreter Andreas Hammerschmidt, den Regionsabgeordneten Yanneck Pettau und Ratsfrau Belgin Zaman. Ergänzt wird der Vorstand durch den Kassierer Felix Hattendorf, den Schriftführer Hans Behrendt (Fraktionsvorsitzender im Bezirksrat) sowie durch Wilfried Baron, Martin Fulst, Ilse Gäbler, Monika Gehle, Jens-Michael Schliep, Bezirksratsfrau Olcay Temiz und Volker Zimmermann.

(Pressemitteilung SPD Kleefeld-Heideviertel, 19.06.2017)

Kein Kommentar

Werbung

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


Musik in St. Augustinus zu Weihnachten 2017
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp