ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Donnerstag, 21. Juni 2018

Einbahnstraßenregelung am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer

Straßenbauarbeiten
Die Fahrbahn des Rudolf-von-Bennigsen-Ufers wird von Mittwoch (12. Juli 2017) bis Freitag (14. Juli) nachts von 20 bis 6 Uhr einseitig gesperrt. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahndecke. Hierfür wird eine Einbahnstraße zwischen Kurt-Schwitters-Platz und Altenbekener Damm stadtauswärts eingerichtet. Eine Umleitung über den Altenbekener Damm, die Hildesheimer Straße sowie den Aegidientorplatz wird ausgeschildert. Außerhalb dieser Uhrzeiten sowie ab Sonnabend (15. Juli) ist die Straße uneingeschränkt in beide Richtungen befahrbar.
(Pressemitteilung LH Hannover, 10.07.2017)

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
30 Jahre Musik in St. Augustinus: Chormusik aus Renaissance und Barock
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp