RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Freitag, 22. September 2017

Werbung


 

Werbung

Waterloosäule öffnet ihre Türen für einen Aufstieg am Tag des offenen Denkmals

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag (10. September 2017) bietet die Hannover Marketing und Tourismus Gesellschaft (HMTG) den Aufstieg jeweils halbstündlich zwischen 11 bis 12.30 Uhr und 14 bis 15. 30 Uhr auf die Waterloosäule an.
Der Aufstieg ist kostenlos. Voranmeldungen sind nicht möglich, BesucherInnen können sich ab 11 Uhr vor Ort in eine Liste für ihre gewünschte Zeit eintragen. Maximal zehn Personen können pro Aufstieg teilnehmen. Der Aufstieg über eine Wendeltreppe mit 190 Treppenstufen im Inneren ist nicht barrierefrei. Bei sehr schlechtem Wetter muss der Aufstieg leider ausfallen.

Die Waterloosäule:
Die knapp 47 Meter hohe Siegessäule wurde in den Jahren von 1825 bis 1832 nach einem Entwurf von Georg Ludwig Friedrich Laves auf dem Waterlooplatz errichtet.

(Pressemitteilung LH Hannover, 08.09.2017)

Kein Kommentar

Werbung

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


Konzert mit dem Barockensemble La Dolce Speranza
12. Wettberger Volkslauf 2017
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Schünemannplatz