ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Montag, 20. August 2018

Tiergarten später geöffnet

Wildbretverkauf startet am 9. November 2017
Der Tiergarten wird von Montag, dem 6. November, bis Mitte Dezember von montags bis donnerstags erst ab 12 Uhr für BesucherInnen geöffnet. Freitags und an den Wochenenden ist der Tiergarten wie immer ab sieben Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit offen.

Grund ist die Jagdsaison. Wie in jedem Jahr wird das Forstpersonal den Wildbestand um den jährlichen Zuwachs reduzieren, um eine artgerechte Haltung zu gewährleisten. Insgesamt werden etwa 60 Tiere erlegt: circa 35 Stück Damwild und weitere 25 Stück Rot-, Reh- und Schwarzwild.

Am 9. November startet der diesjährige Wildbretverkauf. Das Fleisch wird in Portionen von einem bis fünf Kilogramm abgegeben. Der Verkauf findet statt: jeweils donnerstags am 9., 16. und 23. November 2017 ab 16 Uhr im Forstbetriebshof, Tiergartenstraße 149 - solange der Vorrat reicht.

(Pressemitteilung LH Hannover, 27.10.2017)

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp