ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Dienstag, 17. Juli 2018

Radweg an der Waldchaussee wird repariert

Der Radweg an der Waldchaussee zwischen Steuerndieb und Zoo wird ab heute (8. November 2017) in den kommenden drei Wochen repariert. Die durch Baumwurzeln entstandenen Hügel sollen eingeebnet und weitere Beschädigungen im Asphalt behoben werden. Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise, sodass immer ein Bereich von etwa 300 bis 500 Metern für einige Tage gesperrt ist. FußgängerInnen und RadfahrerInnen werden jeweils über einen südlich parallel verlaufenen Waldweg umgeleitet. Die Kosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf rund 60.000 Euro.
(Pressemitteilung LH Hannover, 08.11.2017)

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Die Ricklinger Plakatwand