ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Donnerstag, 20. September 2018

Moorwaldweg am Sonntag wegen Baumfällarbeiten gesperrt

Der Moorwaldweg (Stadtteil Lahe) ist am kommenden Sonntag (11. März 2018) von 7 bis 16 Uhr gesperrt. Grund ist die Fällung von einer Eiche, fünf Pappeln und fünf Birken. Die Bäume sind instabil und haben eine Neigung zur Straße.
AnwohnerInnen dürfen die Arbeitsstellen passieren. Die Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die A2 ist ebenfalls gesperrt.

Auch in der Waldchaussee zwischen Steuerndieb und Zoo werden am Sonntag (11. März) Bäume gefällt, die instabil sind und eine Neigung zur Straße haben. Es handelt sich um zwei Eichen, eine Hainbuche und eine Linde. Weil die Straße ohnehin sonntags gesperrt ist, sind mit den Arbeiten keine zusätzlichen Einschränkungen für den Kraftverkehr verbunden.

(Pressemitteilung LH Hannover, 09.03.2018)

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Schünemannplatz