ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 24. März 2019

Werbung


 

Stadtbahnlinie 5: Schienenersatzverkehr am Wochenende in Kirchrode

Stadtbahnlinie 5: Schienenersatzverkehr am Wochenende in Kirchrode

Da in Kirchrode an den Gleisen gearbeitet wird, fahren die Stadtbahnen der Linie 5 ab Freitag, 23. März 2018, ca. 4:00 Uhr, bis Sonntag, 25. März 2018, Betriebsschluss, nur bis zur Haltestelle „Nackenberg“. Zwischen „Nackenberg“ und dem Endpunkt „Anderten“ wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet. Es werden alle regulären Haltestellen angefahren.
Lediglich für die Haltestelle „Tiergarten“ ist in beide Richtungen ein Ersatzhalt in der Ostfeldstraße, Ecke Gropiusstraße, eingerichtet.
Um Anschlussverbindungen in der Innenstadt einhalten zu können, starten die Busse am Endpunkt „Anderten“ zeitweise zwei Minuten vor der bekannten Abfahrtszeit

Umleitung der Buslinie 370
Von den Bauarbeiten auf der Tiergartenstraße ist auch die Linie 370 betroffen. In diesem Zeitraum wird sie in beiden Richtungen durch die Ostfeldstraße umgeleitet, in der Ersatzhaltestellen eingerichtet sind: Die Haltestelle „Tiergarten“ wird währenddessen an die Kreuzung
Jöhrensstraße/Ostfeldstraße verlegt, die Ersatzhaltestelle „Kleiner Hillen“ befindet sich auf Höhe Tessenowweg. Die Haltestelle „Großer Hillen“ kann nicht bedient werden und entfällt.

(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 21.03.2018)

Werbung


Knabenchor Hannover singt in St. Augustinus am Sa., 23.03.2019
Der Ricklinger Deich