ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Sonntag, 09. August 2020

Werbung


 

Jesse Jeng (CDU): „Feige Nazis schüchtern uns nicht ein!“

Jesse Jeng (CDU): „Feige Nazis schüchtern uns nicht ein!“

In den vergangenen Tagen haben zu viele Menschen mit Migrationshintergrund in Hannovers Südstadt rassistische Schmierbriefe in ihre Postkästen geworfen bekommen.
Heimlich, anonym, also auf feige Weise zugestellt. Diese Taten reihen sich ein in die Einschüchterung und Bedrohung von Andersdenkenden, -gläubigen und aussehenden Menschen in ganz Deutschland.
In einem Klima welches gezielt von politischen Kräften geschürt wird, wagen sich die ewig gestrigen Extremisten aus ihren Schlupflöchern! Sie wittern Morgenluft. Sie wittern falsch!
Feige Nazis schüchtern uns nicht ein!
Wie bei der Nazi Demonstration in der Südstadt im letzten Jahr stehen wir zusammen und schützen unsere offene Gesellschaft!
(Pressemitteilung Jesse Jeng, 06.05.2020)

Werbung


Der Ricklinger Deich