RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Montag, 23. April 2018

Werbung


 

Buchholz-Kleefeld

Bauarbeiten in Kleefeld und in der Nordstadt: Buslinien 121, 127 und 137 fahren Umleitungen

Bauarbeiten in Kleefeld und in der Nordstadt: Buslinien 121, 127 und 137 fahren Umleitungen

Hannover – Wegen Bauarbeiten werden in Kleefeld die Buslinien 127 und 137 und in der Nordstadt die Linie 121 umgeleitet.

Kleefeld - Linie 127 und 137:
Die Umleitung gilt ab Dienstag, 3. April, bis voraussichtlich Freitag, 29. Juni. (weiterlesen...)

Bürgerpreis 2018 Buchholz-Kleefeld

Der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld lobt jährlich einen „Bürgerpreis für besondere ehrenamtliche Leistungen“ aus. Dafür werden Vorschläge zur Vergabe bis zum 31. Juli 2018 erbeten.
Mit dem „Bürgerpreis“ werden Einzelpersonen oder Personengruppen aus dem Stadtbezirk geehrt, die sich für soziale oder kulturelle Belange eingesetzt oder sich in anderer Weise um den Stadtbezirk verdient gemacht haben. (weiterlesen...)

Straßenbauarbeiten: Start des dritten Bauabschnitts in der Scheidestraße

Im Zuge der Straßenbauarbeiten Scheidestraße wird am Dienstag (3. April 2018) mit dem dritten Bauabschnitt - Fahrtrichtung stadtauswärts vom Pferdeturm bis zum Dörriesplatz - begonnen.
Der Individualverkehr wird einspurig über ein Provisorium an der Baustelle vorbeigeführt. Der Busverkehr kann in dieser Bauphase den Dörriesplatz als Wendemöglichkeit nicht anfahren. Dadurch können die Haltestellen in der Scheidestraße und der Berckhusenstraße in Fahrtrichtung Misburger Straße nicht bedient werden. Eine Ersatzhaltestelle für den Kantplatz wird an der Breithauptstraße eingerichtet.
Mit Behinderungen muss gerechnet werden. Ortskundige VerkehrteilnehmerInnen werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren. Über alle weiteren Bauabschnitte und Verkehrsführungen wird fortlaufend informiert.
(Pressemitteilung LH Hannover, 19.03.2018)

SPD Groß-Buchholz startet den Frühjahrsputz

SPD Groß-Buchholz startet den Frühjahrsputz

Das Frühjahr ist zum Greifen nah
Die SPD Groß-Buchholz startet zum wiederholten Mal einen Frühjahrsputz, dieses Mal erneut im Roderbruch. Alle Groß-Buchholzer - ob groß oder klein - sind dazu herzlich am Samstag, den 10. März 2018, um 10 Uhr, eingeladen. Treffpunkt ist das Café Carré in der Buchnerstraße 4. Ausklang der munteren Putzaktion ist gegen 13 Uhr mit einem kleinen Imbiss. Für Kinder sind Arbeitshandschuhe vorhanden, die Erwachsenen sorgen bitte für sich selbst. Die SPD Groß-Buchholz würde sich freuen, wenn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger mitmachen und den Grünstreifen im Roderbruch zu einem sauberen Frühlingskleid verhelfen. Zur besseren Planung wenden Sie sich bitte an: Henning Hofmann (Bezirksbrügermeister) unter post@henning-hofmann.de oder 015152878826.
(Pressemitteilung SPD Groß-Buchholz, 19.02.2018)

Martin Teicher (DIE LINKE.) als neues Mitglied im Bezirksrat Buchholz-Kleefeld verpflichtet

Martin Teicher (DIE LINKE.) als neues Mitglied im Bezirksrat Buchholz-Kleefeld verpflichtet

DIE LINKE. ist im Bezirksrat Buchholz-Kleefeld nunmehr mit der Verpflichtung eines neuen Mitgliedes durch den Bezirksbürgermeister Henning Hofmann vollständig. Bei der Kommunalwahl 2016 erreichte DIE LINKE. mit 7,4% Stimmenanteil ein zweites Mandat. Das wurde bisher nicht ausgeübt. Erst durch den Mandatsverzicht von Frau Irene Hagen war es der Verwaltung möglich, die weiteren KandidatInnen und Kandidaten auf der Liste anzuschreiben. (weiterlesen...)

Repair Café Roderbruch: Reparieren statt wegwerfen

Alltagsgegenstände reparieren, sich austauschen und bei Kaffee und Kuchen fachsimpeln - all das ist im Repair Café Roderbruch an jedem ersten Dienstag im Monat (außer an Feiertagen und in den Ferien) von 15 bis 18 Uhr möglich, im Innenhof der Spielarkaden, Buchnerstr. 13B. Der nächste Öffnungstag ist der 5. Dezember 2017. (weiterlesen...)

SPD: Hannover investiert in Buchholz-Kleefeld

SPD: Hannover investiert in Buchholz-Kleefeld

Im Stadtbezirk werden bis 2021 mindestens 28 Millionen Euro in Schulen gesteckt.
Die SPD-Bezirksratsfraktion Buchholz-Kleefeld begrüßt das vorgelegte Investitionskonzept der Landeshauptstadt Hannover. Es sieht allein für diesen Stadtbezirk mindestens 28 Millionen Euro für Investitionen in die Sanierung, die Erweiterung und den Neubau von Schulen vor. (weiterlesen...)

SPD in Groß-Buchholz fordert Lichtzeichenanlage: Mehr Verkehrssicherheit am Osterfelddamm

SPD in Groß-Buchholz fordert Lichtzeichenanlage: Mehr Verkehrssicherheit am Osterfelddamm

Wiederholt kam es in der Vergangenheit zu Unfällen an der Verkehrsinsel auf dem Osterfelddamm auf Höhe der Neuen Landstraße. Zuletzt ein schwerer Unfall mit einem Kind. „Damit muss nun Schluss sein. Wir fordern an dieser Stelle eine Lichtsignalanlage, um künftig mehr Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer sicherzustellen“, so der Ortsvereinsvorsitzende der SPD Groß-Buchholz, Chris Jäger. (weiterlesen...)

Bezirksratsherr Karsten Plotzki (DIE LINKE) erreicht deutlichen Abstimmungserfolg für ein Bürgeramt in Buchholz-Kleefeld

Bezirksratsherr Karsten Plotzki (DIE LINKE) erreicht deutlichen Abstimmungserfolg für ein Bürgeramt in Buchholz-Kleefeld

Bezirksratsherr Karsten Plotzkis Antrag für ein Bürgeramt im Stadtbezirk Buchholz-Kleefeld ist mit 12 Prostimmen zu 5 Gegenstimmen bei keiner Enthaltung mit deutlicher Mehrheit angenommen worden. Wie bereits andernorts praktiziert, sieht der Antrag (Nr: 15-1849/2017) vor, die in der IGS Roderbruch gelegene Stadtbibliothek um das (weiterlesen...)

Straßenbauarbeiten: Ausbau der Scheidestraße

Nach Abschluss der Gleisarbeiten der infra beginnt die Landeshauptstadt Hannover (LHH) mit dem Ausbau der Scheidestraße. Die Stadtentwässerung Hannover nimmt im Zuge dessen ab Dienstag (22. August) bis voraussichtlich Freitag (29. September 2017) umfangreiche Arbeiten an den Entwässerungsschächten vor. (weiterlesen...)


30 Jahre 'Musik in St. Augustinus' - Alles zum Jubiläumsprogramm 2018
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp