RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Samstag, 19. August 2017

Werbung


 

Hannover

Jesse Jeng (CDU) zu den Zuständen an der Johannes-Kepler-Realschule und weiteren Brennpunktschulen

Jesse Jeng (CDU) zu den Zuständen an der Johannes-Kepler-Realschule und weiteren Brennpunktschulen

CDU-Landtagskandidat Jesse Jeng: Zustände an Johannes-Kepler-Realschule und weiteren Brennpunktschulen sind Folge fehlender Verteilung von Geflüchteten und Gießkannenprinzip in der Integrationspolitik
In kurzen Abständen haben sich Eltern und Lehrer der Schulen Johannes-Kepler-Realschule, Grundschule Mühlenberg und der Peter-Ustinov-Schule hilfesuchend an Öffentlichkeit und Politik gewandt. (weiterlesen...)

Ehe für alle: Standesamt richtet Sonderservice ein

Heute ist das „Gesetz zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts“ im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden. Damit wird es zum 1. Oktober 2017 in Kraft treten.
Somit können ab dem 1. Oktober auch Menschen gleichen Geschlechts eine Ehe begründen, die bisher dafür vorgesehene Lebenspartnerschaft kann ab diesem Stichtag nicht mehr eingegangen werden. (weiterlesen...)

ProAm Radsportveranstaltungen: Verkehrseinschränkungen am Wochenende

Aufgrund der Veranstaltung „ProAm Hannover 2017“ wird es am Sonnabend (29. Juli, "Die Nacht") und am Sonntag (30. Juli, "Dein Tag") im Bereich rund um das Neue Rathaus sowie in Teilen auch im Stadtgebiet zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Im Einzelnen sind folgende Verkehrsmaßnahmen vorgesehen: (weiterlesen...)

72 Jahre nach dem Atombombenabwurf auf Hiroshima

Gedenktag am 6. August 2017 in Hannover
72 Jahre sind vergangen, seit die Atombomben die beiden japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki in Schutt und Asche legten. Am 6. August, dem Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hannovers Partnerstadt Hiroshima, gedenkt die Stadt der Opfer der Atombombe und erneuert mit dem Anschlagen der Friedensglocke ihr Versprechen, alles zu tun, damit Hiroshima und Nagasaki nicht wieder geschehen. (weiterlesen...)

Sperrung der Pferdeturm-Kreuzung wird in einer Woche wieder aufgehoben

Sperrung der Pferdeturm-Kreuzung wird in einer Woche wieder aufgehoben

Auf der Großbaustelle rund um die Pferdeturmkreuzung sind ein Drittel der Arbeiten geschafft: eine Woche nach der Sperrung vermeldet die infra, dass die Arbeiter im Zeitplan liegen und die zwei der drei Sperrungen in der kommenden Woche planmäßig aufgehoben werden können. (weiterlesen...)

488. Schützenfest: Sicherheits- und Verkehrsmaßnahmen beim Schützenausmarsch

488. Schützenfest: Sicherheits- und Verkehrsmaßnahmen beim Schützenausmarsch

BesucherInnen des Schützenausmarsches am Sonntag (2. Juli 2017) in Hannover sollten bei der Anfahrt mit dem Auto beachten, dass es in Folge des Fahrverbots für LKW ab 3,5 Tonnen in der südlichen Innenstadt von Hannover (siehe Graphik - PDF /142 KB via presse.hannover) zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Das Fahrverbot gilt ab 6 Uhr morgens, ganztägig. (weiterlesen...)

Stadtbahnlinien 4 und 5 Gleisbauarbeiten am Pferdeturm und Großer Hillen

Stadtbahnlinien 4 und 5 Gleisbauarbeiten am Pferdeturm und Großer Hillen

Ferienzeit ist Bauzeit, auch bei der ÜSTRA. Damit die Fahrgäste nicht zusätzlichen Unannehmlichkeiten ausgesetzt sind, finden zwei Gleisbauarbeiten auf dem gleichen Streckenast parallel statt. Von Samstag, 1. Juli 2017, circa 5.00 Uhr, bis Sonntag, 9. Juli 2017, Betriebsschluss, werden die Gleise am Pferdeturm und Großer Hillen erneuert. Es werden Schienenersatzverkehre (SEV) angeboten, die die Fahrgäste zu den Endpunkten „Roderbruch“ und „Anderten“ bringen. Die Linien 6 und 11 sind von der Maßnahme nicht betroffen und fahren planmäßig. (weiterlesen...)

CDU-Landtagskandidat Jesse Jeng: Soziale Brennpunkte werden Chefsache

CDU Spitzenkandidat Althusmann verspricht Landesförderprogramm für soziale Brennpunkte
Der Stadtteil Hannover-Mühlenberg ist das Synonym für Niedersachsens soziale Brennpunkte geworden.

Im Rahmen eines Besuchs des Spitzenkandidaten der CDU-Niedersachsens Bernd Althusmann gemeinsam mit dem örtlichen CDU-Landtagskandidaten Jesse Jeng wurden Gespräche mit Anwohnern, ehrenamtlich und hauptamtlich Engagierten sowie Müttern von Kindern aus der Kita Canarisweg/Mühlenberg geführt. (weiterlesen...)

Stadtbahnlinien 1, 2, 5 und 8: Schienenersatzverkehre am Sonntag

Stadtbahnlinien 1, 2, 5 und 8: Schienenersatzverkehre am Sonntag

Gleich zwei Bauarbeiten im Gleisbereich finden am Sonntag, 25. Juni 2017, statt, durch die die Stadtbahnlinien 1, 2, 5 und 8 nicht wie gewohnt fahren können. In Döhren und Stöcken werden Schienenersatzverkehre (SEV) eingerichtet. Im Anschluss an die Maßnahme in Stöcken, fahren einige Buslinien eine Umleitung. (weiterlesen...)

Ampelkoalition verhindert schnellen Neubau der Ganztagsgrundschule Mühlenberg

Ampelkoalition verhindert schnellen Neubau der Ganztagsgrundschule Mühlenberg

LINKE & PIRATEN: unverantwortlich
Die Ratsgruppe LINKE & PIRATEN kritisiert den Beschluss des Verwaltungsausschusses mit der Mehrheit von SPD, Grünen und FDP, die Grundschule Mühlenberg nicht „umgehend“ als Ganztagsschule auszubauen, als unverantwortlich. Damit wurde der Beschluss des Schulausschusses kassiert, der sich eine schnelle Realisierung des Vorhabens gewünscht hatte. (weiterlesen...)


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp