RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Montag, 23. Oktober 2017

Werbung


 

Mitte

Bogen des Bogenschützen am Neuen Rathaus ist beschädigt worden

Reparatur folgt
Unbekannte Täter haben vor kurzem den Diebstahl gesicherten Bogen des „Bogenschützen“ von Ernst Moritz Geyger vor dem Neuen Rathaus so sehr beschädigt, dass er demontiert werden musste. Mit der Reparatur wurde die auf archäologische und kunsthandwerkliche Objekte spezialisierte Restauratorin Vera Fendel beauftragt. (weiterlesen...)

Austausch des Geländers am Maschsee-Nordufer

Entsorgung von Liebesschlössern
Das etwa 200 Meter lange Geländer am Nordufer des Maschsees soll entfernt und durch ein neues ersetzt werden. Grund dafür ist, dass das jetzige Geländer marode ist. Es weist Rost- und Fehlstellen auf. Die dort befindlichen so genannten Liebesschlösser werden im Zuge der Erneuerung entsorgt. (weiterlesen...)

Oberbürgermeister Schostok lädt zur Bürgersprechstunde ein

Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok lädt am Mittwoch (25. Oktober 2017) von 16 bis 18 Uhr zur Bürgersprechstunde in sein Dienstzimmer im Neuen Rathaus, Trammplatz 2, ein. Die BesucherInnen werden gebeten, sich ab 15 Uhr nummerierte Karten im Bürgerbüro, Zimmer 76a im Erdgeschoss, abzuholen.
(Pressemitteilung LH Hannover, 16.10.2017)

Geplante Aufwertung von Weißekreuzplatz und Andreas-Hermes-Platz

Stadt lädt zum Beteiligungsprozess ein
Der Weißekreuzplatz und der Andreas-Hermes-Platz sollen in den kommenden Jahren umgestaltet und damit aufgewertet werden. Die Konzepte dafür will die Stadtverwaltung in einem Beteiligungsprozess gemeinsam mit den AnliegerInnen und allen weiteren Nutzergruppen erarbeiten. (weiterlesen...)

Das Bürgeramt Mitte zieht um und wird zum Bürgeramt Aegi

Das größte hannoversche Bürgeramt zieht um: Ab Donnerstag, dem 19. Oktober 2017, wird aus dem Bürgeramt Mitte das Bürgeramt Aegi. Bis einschließlich Montag, 16. Oktober bleibt die Dienststelle am alten Platz in der Leinstraße 14 geöffnet. Am 17. und 18. Okober ist das Bürgeramt dann auf Grund des Umzuges geschlossen. (weiterlesen...)

Vollsperrungen in der Sallstraße und in der Willy-Brandt-Allee

In der Südstadt kommt es in dieser Woche im Rahmen bereits laufender Straßenbauarbeiten zu zwei temporären Vollsperrungen.
In der Sallstraße wird der Bereich zwischen Kortumstraße und Marienstraße von Donnerstag (5. Oktober), 7 Uhr, bis Freitag (6. Oktober 2017), 17 Uhr, voll gesperrt. Anschließend tritt die (weiterlesen...)

Baumfällungen in der Waldchaussee am Sonntag

Entlang der Waldchaussee zwischen Steuerndieb und Zoo werden am kommenden Sonntagvormittag (1. Oktober 2017) aus Gründen der Verkehrssicherung eine Buche und eine Eiche gefällt. Einschränkungen für den Kraftverkehr sind damit nicht verbunden, weil die sonntägliche Sperrung der Straße für die Arbeiten genutzt wird.
(Pressemitteilung LH Hannover, 29.09.2017)

Erneuerung von Wegen am Maschsee

Die Gehwege auf der Westseite des Maschsees zwischen dem „Seebiergarten“ (Courtyard-Hotel) und den Bootshäusern werden ab Mittwoch (27. September 2017) saniert. Während der etwa vier Wochen dauernden Arbeiten soll dabei der Boden in einer Stärke von zehn bis zwölf Zentimetern ausgetauscht werden. Im Untergrund wird die (weiterlesen...)

Straßenbauarbeiten: Verkehrsbehinderungen auf der Vahrenwalder Straße

Wegen einer Fahrbahndeckensanierung wird die Vahrenwalder Straße stadtauswärts von der Hamburger Allee bis zur Dörnbergstraße von Montag (2. Oktober 2017) bis Freitag (6. Oktober) gesperrt. Umleitungen über die Celler Straße und den Weidendamm werden ausgeschildert. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt, diesen Teil des Cityrings großräumig zu umfahren, da mit erheblichen Behinderungen zu rechnen ist.
(Pressemitteilung LH Hannover, 22.09.2017)

Fahrradversteigerung am Dienstag

Im Rahmen der Aktion „multimobil“ versteigert das städtische Fundbüro am kommenden Dienstag (19. September 2017) um 12 Uhr vor dem Neuen Rathaus 90 Bastelfahrräder.
Möglichst klimaschonend zur Arbeit kommen: Dazu sind rund 21.000 MitarbeiterInnen von 28 an dem Netzwerk „Klima-Allianz Hannover 2020“ beteiligten hannoverschen Unternehmen und Institutionen aufgerufen. Die Fahrradversteigerung gehört zum Begleitprogramm des Aktionstags.
(Pressemitteilung LH Hannover, 14.09.2017)


LUTHERs BIBEL UND IHRE ERBEN
Mail Art Ausstellung hope, faith and love von Susanne Schumacher
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich