ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Montag, 29. November 2021

Werbung


 

Nord

Hochbahnsteig Krepenstraße geht in Betrieb

Haltestelle in der Schulenburger Landstraße ist barrierefrei erreichbar
Hannover. Der barrierefreie Ausbau des hannoverschen Stadtbahnsystem geht weiter: Im Stadtteil Hainholz ist Mittwoch (27.7.2016) die152. Haltestelle mit Hochbahnsteigen zur Nutzung freigegeben worden. Die Station Krepenstraße wurde in der Schulenburger Landstraße im Auftrag der Region Hannover von der Infrastrukturgesellschaft Region Hannover (infra) errichtet. (more...)

Voltmerstraße: Neue Führung des Radverkehrs

Verkehrssicherheit
In der Voltmerstraße wird der Radverkehr im Bereich zwischen der Grundschule Fichteschule und der Krepenstraße ab sofort auf der Straße geführt. Die Nebenanlage wird als Gehweg beschildert. Ziel dieser Maßnahme ist es, die Verkehrssicherheit der SchülerInnen im Bereich der Grundschule zu erhöhen. (more...)

CDU: Das nächste städtische Bad runtergewirtschaftet!

CDU: Das nächste städtische Bad runtergewirtschaftet!

„Das seit Jahren durch Pleiten, Pech und Pannen gebeutelte Hainhölzer Bad muss erneut gesperrt werden – mit einer Öffnung in diesem Jahr ist nicht mehr zu rechnen“, so der sportpolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion, Thomas Klapproth, und ergänzt: „Obwohl wir in Hannover bereits einen eklatanten Mangel an Wasserflächen haben, muss jetzt das nächste Bad schließen! (more...)

Schulenburger Landstraße: Straßenbauarbeiten im Bereich zwischen der Meelbaumstraße und Sorststraße

Straßenbauarbeiten
Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die Schulenburger Landstraße im Bereich zwischen der Meelbaumstraße und der Sorststraße ab Montag (27. Juni 2016) bis Freitag (1. Juli) für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. (more...)

Flüchtlingsunterbringung: Besichtigung neuer Unterkunft an der Kopernikusstraße im Stadtteil Nordstadt

Stadt bietet Interessierten im Rahmen eines Besichtigungstermins die Möglichkeit, sich ein Bild von der neuen Flüchtlingsunterkunft an der Kopernikusstraße im Stadtteil Nordstadt zu machen.
Im Stadtteil Nordstadt wird die Landeshauptstadt Hannover voraussichtlich Ende Mai dieses Jahres eine neue Flüchtlingsunterkunft in Betrieb nehmen. Diese bietet rund 60 Flüchtlingen eine neue Heimat. (more...)

Teil der Schulenburger am Sonnabend tagsüber gesperrt

Teil der Schulenburger am Sonnabend tagsüber gesperrt

Für den Bau der Hochbahnsteige Krepenstraße werden an diesem Sonnabend, 23. April 2016, große Betonteile angeliefert. Dazu muss die Schulenburger Landstraße von 6 bis spätestens 18 Uhr stadteinwärts zwischen Krepenstraße und Sorststraße gesperrt werden. Nur so ist genug Platz, um die Teile mit einem Kran anzuliefern. Vermutlich von nachmittags, spätestens aber 18 Uhr an wird die Strecke wieder frei sein. Eine Umleitung wird ausgeschildert.
(Pressemitteilung hannover.contex GbR, Jens Hauschke, 19.04.2016)

Ergänzung Uhrzeiten für Arbeiten auf Schulenburger Landstraße, Haltestelle Krepenstraße

Am Sonnabend (23. April 2016) werden die Fertigbetonteile für den neuen Hochbahnsteig Haltestelle Krepenstraße auf der Schulenburger Landstraße geliefert und eingebaut. Von 6 bis 18 Uhr muss die einwärtige Fahrbahn ab Krepenstraße voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist über Rehagen und Sorststraße ausgeschildert. Die Geschäfte im betroffenen Abschnitt können am besten als Linksabbieger aus der Sorststraße erreicht werden. Parallel ist die Signalanlage Schulenburger Landstraße/Sorststraße abgeschaltet.

AutofahrerInnen werden gebeten, hier besondere Rücksicht auf FußgängerInnen und RadfahrerInnen zu nehmen.

(Pressemitteilung LH Hannover, 21.04.2016)

Stadtbahnlinie 6: Busse ersetzen Bahnen ab Hainholz

Stadtbahnlinie 6: Busse ersetzen Bahnen ab Hainholz

Aufgrund von Gleisbauarbeiten fahren die Stadtbahnen der Linie 6 von Sonntag, 17. April 2016, circa 12:15 Uhr, bis Montag, 18. April 2016, circa 04:15 Uhr, nicht zwischen den Haltestellen „An der Strangriede“ und „Nordhafen“. Die Fahrgäste werden gebeten in dieser Zeit die Busse des eingerichteten Schienenersatzverkehrs (SEV) zu nutzen. Zwischen den Bussen des SEV und der Stadtbahn können sie an der Haltestelle „An der Strangriede“ umsteigen. Die Haltestelle des Ersatzverkehrs ist neben der Stadtbahnhaltestelle in der Fußgängerzone.
(Pressemitteilung üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, 13.04.2016)

Warnung: Mit Reißzwecken präparierte Köder im Bereich Beneckeallee

Ein Hundebesitzer hat gestern am Weg entlang des Mittellandkanals in Höhe Beneckeallee mit Reißzwecken präparierte Salamistücke gefunden. Das Sachgebiet für Veterinärwesen der Landeshauptstadt sowie die Polizei sind informiert worden. Weitere präparierte Wurststücke wurden zwar nicht gefunden, es kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass noch mehr solcher Köder ausgelegt wurden.
Hundebesitzer, die in diesem Bereich unterwegs sind, wird erhöhte Aufmerksamkeit empfohlen.
(Pressemitteilung LH Hannover, 07.04.2016)

Soziale Stadt Hainholz wird weiter gefördert

Soziale Stadt Hainholz wird weiter gefördert

Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt (SPD): Landeshauptstadt Hannover bekommt über 1,9 Millionen Euro für die Städtebauförderung – auch „Soziale Stadt Hainholz“ wird weiter gefördert
Auf Nachfrage der hannoverschen Abgeordneten Dr Thela Wernstedt bestätigte Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt neue Investitionen in der Landeshauptstadt Hannover für die Städtebauförderung. (more...)

Offenes Wahlkreisforum mit Michael Höntsch MdL

Offenes Wahlkreisforum mit Michael Höntsch MdL

Vom 08.03. bis 11.03. tagt das Plenum des Niedersächsischen Landtages. Vor diesem Hintergrund lädt Michael Höntsch, Landtagsabgeordneter im Wahlkreis Hannover-Mitte, alle Interessierten zum „Offenen Wahlkreisforum“ ein, um über die politischen Entscheidungen der Plenarwoche zu informieren und über aktuelle Tagesthemen zu diskutieren. (more...)


Ihre Nachrichten im Netzwerk Fidele Dörp