RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Dienstag, 21. November 2017

Werbung


 

SPD-Ortsverein Vahrenwald-List wählt neuen Vorstand

SPD-Ortsverein Vahrenwald-List wählt neuen Vorstand

Am 26.10.2017 fand die Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Vahrenwald-List statt. Zwei Jahre nach dem Zusammenschluss der Ortsvereine List-Süd und Vahrenwald zum neuen Ortsverein Vahrenwald-List wurde ein neuer Vorstand gewählt und über die zurückliegenden Wahlen diskutiert. (weiterlesen...)

Tiergarten später geöffnet

Wildbretverkauf startet am 9. November 2017
Der Tiergarten wird von Montag, dem 6. November, bis Mitte Dezember von montags bis donnerstags erst ab 12 Uhr für BesucherInnen geöffnet. Freitags und an den Wochenenden ist der Tiergarten wie immer ab sieben Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit offen. (weiterlesen...)

Kirchrode-Bemerode-Wülferode: Sprechstunde beim Bezirksbürgermeister

Haben Sie Fragen, Sorgen oder möchten Sie eine Anregung vorbringen?
Für den Stadtbezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode sind Offenheit, Transparenz und Bereitschaft zum Gespräch ganz besonders wichtig. Daher findet in regelmäßigen Abständen, neben den öffentlichen Stadtbezirksratssitzungen, auch Bürgermeistersprechstunden statt. (weiterlesen...)

CDU überrascht über Erklärung Härkes

CDU überrascht über Erklärung Härkes

Nach dem unerwarteten Angebot des Personal- und Ordnungsdezernenten Harald Härke, vorzeitig in den Ruhestand zu gehen, kommentiert die CDU-Ratsfraktion: „Wir sind entsetzt und erschrocken über das Schuldeingeständnis des Dezernenten. Herr Härke hat zugegeben, dass die Vorwürfe gegen ihn im Kern zutreffen. Dieses Verhalten hat das Vertrauen in die Stadtverwaltung erschüttert“, so Kerstin Seitz, (weiterlesen...)

Stadtrat Härke räumt Fehler ein

OB prüft Bitte um vorzeitigen Ruhestand
Stadtrat Harald Härke hat sich am Donnerstag im Verwaltungsausschuss in einer persönlichen Erklärung zu dem gegen ihn eingeleiteten Disziplinarverfahren geäußert. Härke räumte gegenüber den Mitgliedern des Verwaltungsausschusses Fehlverhalten in einem Stellenbesetzungsverfahren ein. Die gegen ihn erhobenen Vorwürfe seien im Kern zutreffend. (weiterlesen...)

Ökumenischer Gottesdienst am Reformationstag in Ricklingen

Ökumenischer Gottesdienst am Reformationstag in Ricklingen

Dienstag, 31. Oktober 2017 um 17.00 Uhr, Beginn in der St. Thomas-Kirche, Wallensteinstraße 32, 30459 Hannover - Das Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" wird am 31. Oktober festlich abgeschlossen. In Ricklingen / Oberricklingen wird dies mit zwei Gottesdiensten gefeiert. Der Höhepunkt ist an diesem Tag der ökumenische Gottesdienst, der um 17 Uhr in der St. Thomas-Kirche beginnt... (weiterlesen auf “Fidele Dörp”)

Bogen des Bogenschützen am Neuen Rathaus ist beschädigt worden

Reparatur folgt
Unbekannte Täter haben vor kurzem den Diebstahl gesicherten Bogen des „Bogenschützen“ von Ernst Moritz Geyger vor dem Neuen Rathaus so sehr beschädigt, dass er demontiert werden musste. Mit der Reparatur wurde die auf archäologische und kunsthandwerkliche Objekte spezialisierte Restauratorin Vera Fendel beauftragt. (weiterlesen...)

Laternenumzug im Großen Garten

Sonntag, 29. Oktober 2017, 17.30 Uhr
Mit StelzenläuferInnen, BarockreiterInnen und Spielmannszügen durch den märchenhaft illuminierten Garten

Zum Ende der Sommersaison verwandelt sich der Große Garten noch einmal in einen Festsaal: Nach den beachtlichen Erfolgen der Vorjahre findet am Sonntag wieder der große Laternenumzug statt. (weiterlesen...)

Austausch des Geländers am Maschsee-Nordufer

Entsorgung von Liebesschlössern
Das etwa 200 Meter lange Geländer am Nordufer des Maschsees soll entfernt und durch ein neues ersetzt werden. Grund dafür ist, dass das jetzige Geländer marode ist. Es weist Rost- und Fehlstellen auf. Die dort befindlichen so genannten Liebesschlösser werden im Zuge der Erneuerung entsorgt. (weiterlesen...)

Oberbürgermeister Schostok lädt zur Bürgersprechstunde ein

Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok lädt am Mittwoch (25. Oktober 2017) von 16 bis 18 Uhr zur Bürgersprechstunde in sein Dienstzimmer im Neuen Rathaus, Trammplatz 2, ein. Die BesucherInnen werden gebeten, sich ab 15 Uhr nummerierte Karten im Bürgerbüro, Zimmer 76a im Erdgeschoss, abzuholen.
(Pressemitteilung LH Hannover, 16.10.2017)


Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Der Ricklinger Deich