RSS 2.0 / ATOM »
Facebook »
Twitter »
ihmebote
Aktuelle Informationen und Nachrichten aus Hannover · Samstag, 25. Februar 2017

Werbung


 

Geflügelpest bei einer Wildgans an den Herrenhäuser Gärten nachgewiesen

Bei einer Graugans, die tot im Bereich "An der Graft" an den Herrenhäuser Gärten aufgefunden wurde, ist das hochpathogene H5N8 Geflügelpest-Virus nachgewiesen worden. Das Virus ist immer noch insbesondere bei Wildvögeln in der ganzen Bundesrepublik und in Europa verbreitet. (weiterlesen...)

Grüne: Stadtteilkulturzentrum Kleefeld soll spätestens im Herbst 2017 an den Start gehen

Grüne: Stadtteilkulturzentrum Kleefeld soll spätestens im Herbst 2017 an den Start gehen

Clausen-Muradian + Schneider: „Ehemaliges Gemeindehaus in der Hölderlinstr. 1 ist optimale Lösung!“
„Das Kulturzentrum muss nun endlich unter Dach und Fach gebracht werden“, sagt Dr. Elisabeth Clausen-Muradian, wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen Ratsfraktion. „Auf Grundlage des Ratsbeschlusses zum Haushalt 2015 für ein Stadtteilkulturzentrum in Kleefeld und ergänzend mit dem rot-grün-gelben Ratsantrag zum Doppelhaushalt 2017/2018 gehen wir davon aus, dass alle Steine aus dem Weg geräumt sind!“, so Clausen-Muradian. (weiterlesen...)

B3 - Hannover: Sperrung der Südschnellwegbrücke über die Hindesheimer Straße am Wochenende

Wegen Betonarbeiten wird die Brücke von Samstagmorgen, 18. Februar, bis Montag früh, 20. Februar, gesperrt.
Die Südschnellweg-Brücke über die Hildesheimer Straße ist von Samstagmorgen, 18. Februar 2017, bis Montag früh, 20. Februar, gesperrt. Dort werden am Samstag Betonarbeiten an der Brücke ausgeführt. Hierauf wies der regionale Geschäftsbereich Hannover der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Donnerstag in Hannover hin. (weiterlesen...)

Wochenmarkt auf dem Rübezahlplatz (Mittelfeld) fällt aus

Der normalerweise mittwochvormittags stattfindende Wochenmarkt auf dem Rübezahlplatz (Stadtteil Mittelfeld) findet am 22. Februar und 1. März 2017 nicht statt.
(Pressemitteilung LH Hannover, 17.02.2017)

Baumschnittarbeiten in der Hohenzollernstraße

In der gesamten Hohenzollernstraße und auf einem kurzen Teilstück der Walderseestraße nimmt der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün von Montag bis Freitag (20. bis 24. Februar 2017) aus Gründen der Verkehrssicherung Baumschnittarbeiten vor. In erster Linie wird Totholz aus den Bäumen am Eilenriederand entfernt. Zudem müssen eine Eiche und mehrere kleinere Bäume (Buche, Ahorn) gefällt werden. Durch die Arbeiten kann es zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen. In den jeweiligen Arbeitsabschnitten sind auch Teile der Parkplätze gesperrt. Die städtischen MitarbeiterInnen beginnen an der Kreuzung Bernadotteallee/Walderseestraße und beenden zum Wochenende ihre Arbeiten im Bereich Hohenzollernstraße/Bödekerstraße.
(Pressemitteilung LH Hannover, 17.02.2017)

Verkehrsbehinderungen durch Baumschnitt und Fällarbeiten in der Walderseestraße

In der Walderseestraße werden am kommenden Sonnabend (18. Februar 2017) von 8 bis circa 13 Uhr zwischen Hammersteinstraße und Lortzingstraße am Eilenriederand Baumpflegearbeiten duchgeführt. Aus Gründen der Verkehrssicherung wird Totholz aus den Kronen entnommen und müssen etwa vier bis fünf Buchen gefällt werden. Zweitweise steht für beide Fahrtrichtungen insgesamt nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In diesem Fall wird der Verkehr mit einer Ampelanlage wechselseitig an den Arbeiten vorbeigeführt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Die Parkplätze auf der Waldseite sind in diesem Bereich gesperrt.
(Pressemitteilung LH Hannover, 17.02.2017)

Stadtbezirk Bothfeld-Vahrenheide: Oberbürgermeister Schostok lädt zur Einwohnerversammlung ein

Einwohnerversammlung Bothfeld-Vahrenheide am 29. März 2017 – Einsendung von Fragen bis 9. März
Die Entwicklung in den Stadtteilen Vahrenheide, Sahlkamp, Bothfeld, Lahe und Isernhagen-Süd und das Gespräch mit den EinwohnerInnen stehen im Mittelpunkt einer Einwohnerversammlung am Mittwoch, 29. März um 18 Uhr. Oberbürgermeister Stefan Schostok lädt alle Interessierten in den Stadtteiltreff Sahlkamp (Großer Saal), Elmstraße 15, ein. (weiterlesen...)

Vogelgrippe: Aufstallungspflicht wird aufgehoben

Geflügel darf ab Freitag wieder frei gehalten werden / Experten empfehlen Aufstallung weiterhin Region Hannover. Die allgemeine Aufstallungspflicht wird zum Freitag, 17. Februar 2017, in der gesamten Region Hannover aufgehoben – das teilen die Landeshauptstadt und die Region Hannover als zuständige Veterinärbehörden mit. Geflügelhalterinnen und -halter sind dann nicht mehr verpflichtet, ihre Tiere in geschlossenen Ställen [...] (weiterlesen auf “FD Region Hannover » Hannover”)

Kulturzentrum Kleefeld kommt!

Kulturzentrum Kleefeld kommt!

SPD sorgt für Einrichtung eines Stadtteilzentrums für Kleefeld
Nach jahrelangen Bemühungen stehen die Bürgerinnen und Bürger Kleefelds kurz vor dem Ziel: Das Kultur- bzw. Stadtteilzentrum Kleefeld wird kommen. Auf Antrag der Sozialdemokraten hat die Ratskoalition von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP zum Haushalt 2017/2018 dafür gesorgt, dass die Mittel für die Anmietung des früheren Petri-Gemeindehauses in der Hölderlinstraße 1 bereitgestellt werden. (weiterlesen...)

Informationsabend Oberschule Ludwig-Windthorst-Schule

Informationsabend Oberschule Ludwig-Windthorst-Schule

„Halbzeit“ bei der Oberschule zum Sommer 2017
Die Ludwig-Windthorst-Schule Hannover in der Südstadt von Hannover, Oberschule mit gymnasialem Angebot, bietet für alle Eltern der Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen einen Informationsabend am Mittwoch, den 22. Februar 2017, um 18.00 Uhr in der Schule an. (weiterlesen...)


Ökumenische Bibelwoche 2017 - Eröffnung Sonntag, 12. März 2017, 17 Uhr, St. Augustinus
Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Die Ricklinger Plakatwand